Heilpädagogischer Kurs - 05. Juli 1924

Wandtafelzeichnungen

Andacht zum Kleinsten


Es darf das Meditieren nicht die Stimmung haben: Ich will mich innerlich in ein warmes Nest legen, es soll mir immer wärmer und wärmer werden, sondern es muß die Stimmung vorliegen, daß man in die Wirklichkeit eintaucht, daß man die Wirklichkeit ergreift.
Andacht zum Kleinen, ja zum Kleinsten, das ist es worauf es ankommt.

In mir ist Gott
Ich bin in Gott